2018: COINSULTING zieht Bilanz

By 20 März 2019 März 28th, 2019 ATM, Blockchain
COINSULTING zeigt starke Leistungsbilanz in Sachen Bitcoin-ATM im Jahr 2018

Das Jahr 2018 war für das COINSULTING-Team ein sehr arbeitsintensives.

Um unsere Kunden zu betreuen, neue Geräte aufzustellen und unsere Bitcoin-ATM zu überprüfen, haben wir mehr als 120.000 Kilometer zurückgelegt. Dabei konnten wir unser Netzwerk nicht nur um 28 neue ATM-Standorte in Österreich, sondern auch um 4 Bezugsmöglichkeiten in Griechenland erweitern.

Das ist gemessen an der Gesamtzahl von ATMs in Österreich (lt. coinatmradar.com per 27. März 2019: 269) eine durchaus beachtliche Leistung. Dabei bestärkt uns das wachsende Interesse (bei unserem Start im Mai 2018 gab es erst 185 ATMs im gesamten Bundesgebiet) in unserem Handeln: Ein Zuwachs um 84 Stück kommt schließlich einem Plus von nahezu 50% gleich. Dass wir rund ein Drittel dieser österreichischen Neuzugänge in Zusammenarbeit mit iQCashNow aufgestellt haben, erfüllt uns mit Stolz.

Aktuell belegt Österreich hinsichtlich der Gesamtzahl der Bitcoin-ATM-Standorte übrigens weltweiten den dritten Rang – hinter den USA und Kanada.

iQCashnow übernahm Cointed-Standplätze

Die Übernahme der Standplätze des ehemaligen Mitanbieters Cointed durch iQCashNow zur Mitte 2018 erforderte eine genaue Begutachtung aller Standplätze und Verträge sowie Check und Service zahlreicher Automaten, da die Geräte rund 2 Monate außer Betrieb waren.

Im Auftrag der iQCashNow  kontrollierten wir insbesondere während der Sommermonate ATMs vom Burgenland bis Vorarlberg, mit besonderem Fokus auf den Raum Wien, Niederösterreich, Steiermark und Kärnten.

Auch die kurzfristig erforderlich gewordene Kontrolle und der Tausch eines ATM in Liechtenstein schlugen sich in weiteren Kilometern im Fahrtenbuch von Gesellschafter Raimund Stickler nieder.

Dass wir im Zuge dieser Überprüfungen neue Kunden gewinnen konnten, machte den Abbau von 8 ATMs weitgehend wett.

Dream-Team im Einsatz

Dass 2018 für COINSULTING ein erfolgreiches Jahr wurde, ist insbesondere dem engagierten Einsatz des gut eingespielten COINSULTING-Vertriebsteams bestehend aus Geschäftsführer Thomas Elias sowie Raimund Stickler und Michael Feizlmayr zu verdanken, die an vielen Tagen mehr als 500 Kilometer zurücklegten.

Wir sind daher mehr als zuversichtlich, an die dank innovativer Technologien und guter Kundenbetreuung erzielten Erfolge 2019 optimal anknüpfen zu können.

Leave a Reply

In dieser Website werden Cookies verwendet, um BesucherInnen den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.